Doktoressa

Ganzheitliche akademische Beratung.

Über mich, die Doktoressa

Nach Abschluss meines Magisterstudiums in Germanistik und Europäischer Kunstgeschichte in Salzburg und Heidelberg habe ich mich nebenberuflich meiner editionsphilologischen Dissertation gewidmet.

Ich weiß daher sehr genau um die Herausforderungen, die mittel- und langfristige wissenschaftliche Projekte mit sich bringen, und kann dir daher in jeder Phase der Promotion Rat und Unterstützung anbieten. Nach mehrjähriger Tätigkeit in Verlagswesen, Journalismus sowie Marketing und PR unterstütze ich dich nun bei deinen akademischen Arbeiten.

Was ich für dich tun kann

Du bist auf der Suche nach kompetenter, unabhängiger Beratung für deine Dissertation, Seminar- und Abschlussarbeiten? Ich biete genau das: Fundierte Beratung für deine wissenschaftlichen Projekte.

Während des Studiums oder der Promotion, aber genauso während beruflicher Fortbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen mit wissenschaftlichem Anspruch kann einem manchmal der Überblick verloren gehen. Das ist der Punkt, an dem ich dir weiterhelfen kann: Gemeinsam analysieren und strukturieren wir die Situation. Wenn eine unabhängige Meinung zur eigenen Arbeit nötig ist, die Gliederung oder das Zeitmanagement und die Selbstorganisation nicht klappen wollen, hilft dir ein Beratungsgespräch.

Wenn du hingegen in der akademischen Welt mit deinen Forschungsergebnissen reüssieren möchtet und das abseits ausgetretener Pfade, erarbeite ich gerne eine schlüssige Strategie für dich und unterstütze dich beim Erreichen deiner Ziele, indem ich meine Marketing-Kenntnisse für dich einsetze. Gemeinsam machen wir deine Projekte zum sichtbaren Erfolg!

Akademisches Marketing

Akademisches Marketing

Akademische Beratung

Akademische Beratung

Lektorat

Lektorat

Fachlektorat

Fachlektorat

Korrektorat

Korrektorat

Promotionsberatung

Promotionsberatung

Satz, Layout und Typographie

Satz, Layout und Typographie

Technische Redaktion

Technische Redaktion

Das sagen meine Kundinnen und Kunden:

 

Die Zusammenarbeit mit Doktoressa verlief ohne Probleme. Sämtliche Zusagen wurden eingehalten, oder aber es wurde noch vor dem vereinbarten Termin geliefert. Ebenso funktionierte auch die gleichzeitige Arbeit am Text, wobei Doktoressa ein Gespür hatte, die Wunden zu finden, in die sie die Finger legen sollte. Danke für die Zusammenarbeit!

Alexander Muchowski, Bauingenieurwesen

Ich bin sehr begeistert von Frau Dr. Gottbraths Lektorat unserer Jubiläumspublikation! Danke für die Sorgfalt und auch fürs Mitdenken an vielen Stellen. Es war eine gute Entscheidung, sie einzuschalten.

Christiane Spänhoff, Stabsstelle Kommunikation LWL-Industriemuseum
Heike Vetter, Soziologie – Universität Heidelberg

Mit meiner Bachelor-Arbeit „Manager und ihre Gehälter – sind diese gerecht?“ in Soziologie wollte ich mir den Weg zum Master-Studiengang sichern, daher war mir eine gute Beurteilung dieser Arbeit besonders wichtig. Neben den wissenschaftlichen Aspekten und der Beantwortung meiner Ausgangsfrage, habe ich Wert darauf gelegt, dass der Leser auch sprachlich gefesselt wird. Deshalb habe ich Nora Gottbrath mit dem Lektorat beauftragt. Ich war überzeugt davon, dass sie der Arbeit den letzten Feinschliff geben wird. Ich konnte mich zudem darauf verlassen, dass Stil und Orthographie korrekt sind, und ich außerdem eine fundierte wissenschaftliche Meinung zu meiner Arbeit bekomme.

Heike Vetter, Soziologie – Universität Heidelberg