Doktoressa

Ganzheitliche akademische Beratung.

Über mich, die Doktoressa

Nach Abschluss meines Magisterstudiums in Germanistik und Europäischer Kunstgeschichte in Salzburg und Heidelberg habe ich mich nebenberuflich meiner editionsphilologischen Dissertation gewidmet.

Ich weiß daher sehr genau um die Herausforderungen, die mittel- und langfristige wissenschaftliche Projekte mit sich bringen und kann dir daher in jeder Phase der Promotion Rat und Unterstützung anbieten. Nach mehrjähriger Tätigkeit in Verlagswesen, Journalismus sowie Marketing und PR unterstütze ich dich nun bei deinen akademischen Arbeiten.

Was ich für dich tun kann

Du bist auf der Suche nach kompetenter, unabhängiger Beratung für deine Dissertation, Seminar- und Abschlussarbeiten? Ich biete genau das: Fundierte Beratung für deine wissenschaftlichen Projekte.

Während des Studiums oder der Promotion, aber genauso während beruflicher Fortbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen mit wissenschaftlichem Anspruch kann einem manchmal der Überblick verloren gehen. Das ist der Punkt, an dem ich dir weiterhelfen kann: Gemeinsam analysieren und strukturieren wir die Situation. Wenn eine unabhängige Meinung zur eigenen Arbeit nötig ist, die Gliederung oder das Zeitmanagement und die Selbstorgansiation nicht klappen wollen, hilft dir ein Beratungsgespräch.

Wenn du hingegen in der akademischen Welt mit deinen Forschungsergebnissen reüssieren möchtet und das abseits ausgetretener Pfade, erarbeite ich gerne eine schlüssige Strategie für dich und unterstütze dich beim Erreichen deiner Ziele, indem ich meine Marketing-Kenntnisse für dich einsetze. Gemeinsam machen wir deine Projekte zum sichtbaren Erfolg!

Akademisches Marketing

Akademisches Marketing

Akademische Beratung

Akademische Beratung

Lektorat

Lektorat

Fachlektorat

Fachlektorat

Korrektorat

Korrektorat

Promotionsberatung

Promotionsberatung

Satz, Layout und Typographie

Satz, Layout und Typographie

Das sagen meine Kundinnen und Kunden:

 

Dr. Sven Lachhein, Geschichte und Literaturwissenschaft, Universtität Jena

Dr. Nora Gottbrath hat mich hervorragend bei der wissenschaftlichen Positionierung beraten. Dank ihrer Vernetzung in der akademischen Welt hat sich mir die Möglichkeit zu einem Vortrag beim renommierten Kotzebue-Symposium in Berlin geboten. Ihre kenntnisreiche Rezension meiner Doktorarbeit hat meine wissenschaftliche Reputation zusätzlich gestärkt.

 

Dr. Sven Lachhein, Geschichte und Literaturwissenschaft, Universtität Jena

Ich kann eine Zusammenarbeit mit Frau Dr. Gottbrath von Doktoressa sehr empfehlen, da sie nicht nur eine sehr kompetente Lektorin ist, sondern auch eine freundliche und zuverlässige! Sie korrigierte meine Dissertation im Bereich der Geisteswissenschaften sehr gründlich auf stilistische Fehler und Rechtschreibfehler und hat meine Arbeit somit fristgerecht druckreif gemacht. Sie brachte viele elegante Vorschläge zur Veränderung von Formulierungen ein, für meine Rückfragen, entweder schriftlich oder nach Absprache auch telefonisch, nahm sie sich immer viel Zeit.

Ze’ev Strauss, Universität Heidelberg

Ich habe meine Abschluss-Facharbeit „Operative versus konservative Behandlung der Achillessehnenruptur“ für die Weiterqualifizierung in Manueller Therapie von Dr. Nora Gottbrath lektorieren lassen und habe damit die richtige Entscheidung getroffen. Sie hat auf den roten Faden und die inhaltliche Stimmigkeit geachtet und auch kurzfristig vor der Abgabe schnelles und qualitativ hochwertiges Lektorat geboten und auf die Einhaltung der wissenschaftlichen Praxis geachtet.

Stephanie Laier, Physiotherapie, Fortbildung Manuelle Therapie – Therapie- und Forbildungszentrum Heppenheim